Unsere Firmenhistorie

Unser Weg zum modernen Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen.

1999 Luciano Sgarra gründet die Joiner’s Bench GmbH
Das Unternehmen startet als Lohnfertiger mit einem kleinen Mitarbeiterstamm.

2000 Erste Aufträge aus der Sanitärbranche
Der Kundenstamm wächst. Namhafte Unternehmen der Sanitärbranche beauftragen Joiner’s Bench.

2000 Die Vetec GmbH erweitert als Tochtergesellschaft die Vertriebstätigkeiten in der Sanitärbranche
Der Einfluss der Joiner’s Bench GmbH im Sanitärbereich wächst stetig, dies liegt vor allem an der neugegründeten Tochtergesellschaft Vetec GmbH.

2002 Eigene Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung
Ideenreich und lösungsorientiert – die neuen Bereiche Entwicklung und Konstruktion kommen so gut an, dass Joiner’s Bench weitere Großkunden überzeugt.

2004 Investitionen im Zerspanungsbereich / in der Produktion
Der Kundenstamm wächst, neue Kapazitäten werden geschaffen: Joiner’s Bench erweitert den Maschinenpark im Zerspanungsbereich mit einer erheblichen Investition.

2006 Der Vertrieb der ersten Akku-Werkzeuge startet
Das Jahr ist von zwei richtungsweisenden Schritten geprägt: Mit der Diversifikation im Elektrobereich wird ein neues Marktsegment erobert. Möglich wird dies unter anderem durch eine selbstentwickelte Akku-Presstechnik, mit der Joiner’s Bench bis heute Maßstäbe setzt.

2010 Das kompakteste Aggregat der Branche geht an den Start
Mit dem Produkt „Compact“ in der Version TOP und ECO revolutioniert Joiner’s Bench den Markt. Das Aggregat schafft mit einem Minimum an Gewicht das Maximum an Leistung.

2014 Eröffnung einer zweiten Niederlassung
Joiner’s Bench erweitert seine Kapazitäten durch eine zweite Niederlassung in Remscheid. Am Standort Taubenstraße sind die Bereiche Montage, Logistik und Vertrieb untergebracht.

2015 Erstes vollautomatisches Zerspanungszentrum | Erweiterung der Entwicklungsabteilung
Unser erstes vollautomatisches Zerspanungszentrum geht in Betrieb. Darüber hinaus wird die Entwicklungsabteilung mit den Softwareprogrammen CREO und CATIA erweitert, umso noch besser auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen zu können.

2016 Erweiterung der Produktion um eine zweite Anlage
Joiner’s Bench erhöht das Produktionsvolumen durch den Bau einer zweiten Anlage.

2018 Die dritte vollautomatische Fertigungslinie wird installiert und aufgestellt
Die Zahl der Kunden und damit auch der Aufträge steigt – unsere dritte Linie nimmt seinen Betrieb auf.

Kontaktieren Sie uns!

Joiner’s Bench GmbH
Adlerstr. 17b
42859 Remscheid

Tel: +49 (0) 2191 362 15 6
Fax: +49 (0) 2191 362 15 70
E-Mail: info@joiners-bench.de

Service-Center / Werk 2
Taubenstraße 5
42857 Remscheid

Vor-/Nachname*

E-Mail-Adresse*

Bitte rufen sie mich zurück unter

Ihre Nachricht

*Pflichtfelder

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitteilen, ausschließlich in Übereinstimmung mit unserer » Datenschutzerklärung